Die Idee

Die Idee zu dieser Produktkonzeption für den Bereich SANITÄR-BÄDER ist Mitte 1993 entstanden.
In diesem Jahr zeigte sich für die Unternehmensgründer besonders deutlich, dass sich das Preisbewusstsein der Auftraggeber entscheidend verstärkt hat. Natürlich ist dieses in rezessiven Phasen stärker ausgeprägt, als in Zeiten der Hochkonjunktur. Doch wir sind davon überzeugt, dass sich dieser Trend am Bau auch konjunkturenabhängig fortsetzen wird.

Unter dieser Prämisse und der Analyse des bestehenden Sanitär-Bädermarktes ist unsere Produktidee entstanden.

Dieser Markt kann nach zwei grundverschiedenen Badsystemen unterteilt werden:
I.)   konventionelle Bauweise,
II.)  Fertigsanitärzellen,

wobei festzustellen ist, dass beide Systeme Vor- aber auch Nachteile haben.

Unsere Idee besteht nun darin, aus den Vorteilen beider Systeme ein neues Produkt zu konzipieren.

Dazu möchten wir Ihnen vorab einen kurzen Überblick über die Problematik der bestehenden Badsysteme geben:

 


I. konventionelle Bauweise

d.h. die Summe der einzelnen Gewerke, die für den Bäderbau erforderlich sind, wie z.B.:  Heizungs- und Sanitärinstallateur, Elektriker, Trockenausbauer, Maler, Fliesenleger, Lüftungsinstallateur, Tischler etc.

Hierbei besteht wohl die größte Problematik eines Hoteliers oder Planers darin, die einzelnen Gewerke in zeitlicher Reihenfolge aufeinander abzustimmen und zuverlässige Partner zu finden, der nicht nur preisgünstig sind und Qualitätsleistung bieten, sondern die auch die Terminvorgaben einhalten bzw. flexibel auf die Baugegebenheiten reagieren können.

Weitere Problematik:

  • erheblicher Planungsaufwand, da Sie die Planung selber durchführen müssen und jedes Gewerk einer separaten Vorbereitung bedarf;
  • Sie müssen alle Gewerke koordinieren und die einzelnen Terminvorgaben überwachen;
  • mehrere Ansprechpartner bei der Auftragsabwicklung;
  • Kostennachteile gegenüber nur einem Auftragnehmer;
  • mehrere Ansprechpartner für die Gewährleistung;
  • relativ langer Erstellungszeitraum.
  • oftmals sind die Handwerksbetriebe aufgrund ihrer beschränkten Kapazitäten gar nicht in der Lage größerer Projekte abzuwickeln. Hier fehlen dann auch die organisatorischen Voraussetzungen.

Die Vorteile dieses Systems im Vergleich zu Fertigsanitärzellen liegen primär in den geringeren Kosten und der überwiegend besseren und solideren Qualität begründet. Außerdem gibt es viele Bereiche, in denen schon allein aus bautechnischen Gründen nur konventionelle Bauweise möglich ist.

 


II. Fertigsanitärzellen

d.h. die völlig vorgefertigte Badraumzelle in elementierter oder monolithischer Bauweise aus Kunststoff, Beton oder Blech-Sandwichelementen.

Daraus ergibt sich folgende Charakteristik:

  • es gibt systembedingte Einschränkungen, z.B. in Form und Abmessung der Zelle, wodurch nicht alle Baugegebenheiten berücksichtigt werden können;
  • alle Details müssen bei Bestellung der Sanitärzellen definiert sein, z.B. müssen vor Produktionsbeginn auch die Fliesen definiert sein, weil sonst die Vormontage der Objekte und Accessoires nicht möglich ist. Doch gerade für die Ausstattung bedarf es oftmals längerfristiger Entscheidungsprozesse.
  • das hohe Gewicht der Fertigzelle (z.B. bei der Betonzelle) kann statische Probleme verursachen;
  • erheblich teurer als konventionelle Bauweise;
  • für Renovierungen sind meist Fertigzellen nicht geeignet, weil die Baugegebenheiten dies nicht zulassen
  • bei größeren Objekten ist mit Fertigzellen ein schnellerer Baufortschritt möglich;
  • viele Fertigsanitärzellen und im besonderen die Kunststoff-Zellen, haben im Vergleich zur konventionellen Bauweise doch erhebliche Qualitätsmängel; z.B. besteht eine große Problematik darin, den Schallanforderungen gerecht zu werden; oder welcher Bauherr möchte schon gerne Kunststoff im Bad haben?!


Da Sie sicher auf eine langjährige Berufserfahrung zurückblicken können, kennen Sie die oben dargestellten Probleme nur zu gut. Vielleicht verbinden Sie sogar mit dem einen oder anderen Punkt eine unerfreuliche Erfahrung.

 


Die Lösung

Die Lösung Ihrer Probleme bieten wir Ihnen mit unserer Produktkonzeption

Die schlüsselfertige Hotel-Badrenovierung an.

 

 

Zum Seitenanfang