Beim Badneubau bzw. -umbau
erfolgt die Herstellung der Bäder komplett neu

Incl. Gehäuse, d.h. incl. Zellenwände, Boden und Decke. Damit unterscheidet sich diese Bauweise ganz wesentlich von der Badrenovierung, bei der die alten Badwände bestehen bleiben.

Wir können Ihnen für diese Bausituationen unsere Lösungen anbieten:

- Die konventionelle Sanitärzelle:

  • Sanitärzellen in Gipskarton-Trockenbauweise mit Ständerwerk, wobei die Fertigung vor Ort und individuell ausgeführt wird. Boden und Wände gefliest. Damit können wir im Gegensatz zu einer Fertigsanitärzelle noch auf Bauveränderungen während der Bauphase reagieren. Insofern sind hier auch keine langen Vorplanungsphasen notwendig.


Vorteile unserer Bauweise:

  • Alles aus einer Hand
Sie haben damit nur noch einen Ansprechpartner in Hinblick auf Abwicklung und Gewährleistung, wo Sie sonst mindestens 8 verschiedene Gewerke koordinieren müssen.

 

  • Hoher Qualitätsstandard

Durch Serienfertigung wird eine konstante Qualitätsleistung garantiert.

  • Bauzeitverkürzung

Durch die koordinierte Bauausführung aller Gewerke erzielen wir eine deutliche Bauzeitverkürzung im Vergleich zur Bausausführung in Einzelgewerken.  

  • Fester Kostenfaktor

Durch Festpreise unserer Sanitärzellen erhalten Sie eine absolute Kostensicherheit.

  • Individuelle Badplanung
Wir beraten Sie und erarbeiten nach Ihren Vorgaben individuelle Problemlösungen. Diese Planung und Ausführung garantiert Ihnen, dass Sie für Ihr Projekt genau das richtige Bad bekommen. Ihre ganz individuelle Note bekommt natürlich das Bad durch Einrichtungsgegenstände, die Sie persönlich bestimmen können. Somit können wir bis zum 5-Sterne-Bad jeden Ausstattungswunssch erfüllen.


Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie kostenlos vor Ort und erstellen ein für Sie individuelles Angebot.

 

Zum Seitenanfang